• bonitagesundessen

Energiekugeln - selbstgemacht!



Das gesunde Plus


Zutaten für 25 Stück: 60g geriebene Mandeln und Walnüsse, 100g entkernte Datteln (oder Dörrpflaumen), 70g Kokosflocken, 25g feine Haferflocken, etwas Wasser. Zum Wälzen: Matcha Pulver, Sesam oder Rohkakaopulver.

Zubereitung: Haferflocken in ein wenig Wasser einweichen. Nüsse in einer trockenen Pfanne anrösten, Datteln entsteinen. Alle Zutaten mit einem Stabmixer zu einer feinen Masse verarbeiten. Nach Bedarf noch etwas Wasser hinzufügen bis eine klebrige Masse entsteht. Mit einem Löffel Kugeln formen und in einer der oben genannten Zutaten wälzen. Im Kühlschrank mindestens 1 Stunde kühlen und ziehen lassen. Bon Appétit!


Nährwerte pro Kugel:


40kcal | 0,6g Proteine | 1,8g Fett | 5,6g Kohlenhydrate | 0,5 BE